Schnelle und einfache Schadensmeldung

Wir sind auch im Schadenfall für dich da! Du kannst uns deinen Schaden gleich online, telefonisch unter 057070 - 827 oder mobil via Wüstenrot klickmal App melden.

Wüstenrot klickmal App einfach im App Store oder Playstore gratis herunterladen und schon kann es losgehen.

 

 

Wüstenrot klickmal App

Wüstenrot klickmal App einfach im App Store oder Playstore gratis herunterladen und schon kann es losgehen.

 

  

Zwei Smartphone Displays mit mobiler Schadensmeldung via Wüstenrot klickmal App.

Sorgenfrei im Schadenfall: MO’Drive macht‘s möglich

Mit dem erstklassigen Reparatur-Service von MO’Drive einzigartige Service- & Kostenvorteile sichern1!

 

 
  • Kostenloses Ersatzfahrzeug für die Dauer der Reparatur
  • Kostenloses Hol- und Bringservice
  • Kostenlose Innen- und Außenreinigung
  • 100 EUR Selbstbehalt sparen2
  • Reparatur mit Original Ersatzteilen durch MO’Drive Fachwerkstätten in ganz Österreich
  • "Live-Tracking" der Reparatur – den Status immer im Blick

Darauf solltest du im Schadensfall achten!

 


1. Schaden dokumentieren:

  • Vergiss auf keinen Fall Fotos zu machen und den Schaden zu dokumentieren.
  • Bei Unfällen mit Verletzten sind Polizei und Rettung jedenfalls zu informieren. 
  • Unfallbericht ausfüllen. Personendaten und Schadenvorfall möglichst genau festhalten und online hochladen.
  • Vandalismusschäden, Einbruchsschäden, Wildschäden und fremdverschuldete Parkschäden: Sind sofort bei der Polizei zu melden und anzuzeigen.

 

 


2. Schadensmeldung:

  • Einfach in der Wüstenrot klickmal App am Handy den Schaden melden. Damit sparst du Zeit, denn deine persönlichen Daten sind bereits hinterlegt. Funktioniert natürlich auch online oder telefonisch über die Wüstenrot KFZ Schaden-Hotline (Mo-Fr 8-16 Uhr) unter 057070 – 827. 
  • Folgende Informationen sind für eine schnelle Schadensabwicklung wichtig: Ort, Datum und Uhrzeit des Schadenfalls, detaillierte Beschreibung des Unfallhergangs, Beschreibung der Schäden und der Schadensursache.
  • Folgende Dokumente sind am besten gleich mitzuschicken: Behördenprotokoll (falls vorhanden), Unfallbericht (Daten des Lenkers Ihres Fahrzeuges, Daten der Unfallbeteiligten), Schadensfotos, Unfallskizze (falls vorhanden), Auflistung beschädigter oder gestohlener Objekte.

 


3. Reparatur in die Wege leiten:

Nach Freigabe durch Wüstenrot hast du mehrere Möglichkeiten, die Reparatur deines Fahrzeuges einzuleiten:
 
  • Auto besichtigen und Schaden ablösen lassen
  • Rundum-Reparaturservice mit MO' Drive (kostenlos für Kasko-Kunden!)
  • Reparatur der Rundumverglasung mit Carglass
  • Selbstständige Organisation der Reparatur (z.B. in der Stammwerkstatt deines Vertrauens)

Wann liegt ein Kasko-Schaden vor?

Individuelle Prämiengestaltung durch unterschiedlich hohe Selbstbehalte.

Teilkasko:

Gedeckt sind Unwetterschäden, Schäden durch Naturereignisse, Glasbruchschäden, Tierschäden, Einbruchschäden, Parkschäden (wahlweise), Vandalismus (wahlweise). 

Vollkasko:

Gedeckt sind zusätzlich selbstverursachte Unfallschäden am eigenen Fahrzeug.

1 Der MO'Drive Service ist kostenlos für Wüstenrot KFZ-Kaskokunden im Fall einer Schadensdeckung durch die Wüstenrot Versicherungs-AG. Gilt nur für 2-spurige Fahrzeuge unter 7,5 Tonnen.

² Ein allfälliger Selbstbehalt wird nur dann um den Betrag von 100 EUR (inkl USt) reduziert, wenn der Nettoreparaturumsatz am Fahrzeug pro Schadensfall den Betrag von 600 EUR überschreitet.

 

Hotline Schadensmeldung

Rechtsschutzversicherung

Tel: 057070 - 542
Mo-Fr 08:00 - 16:00

KFZ-Versicherung

Tel: 057070 - 827
Mo-Fr 08:00 - 16:00

Interessantes rund um Mobilität